Qualifizierte Anwälte und Steuerberater - Deutschland

Anwälten und Steuerberatern (m/w) können wir bei King & Wood Mallesons spannende und anspruchsvolle Perspektiven bieten. Jeder trägt bei uns schon früh Verantwortung. Wir fordern viel von Ihnen. Dafür kümmern wir uns um Ihre Entwicklung. Der Großteil Ihrer Ausbildung erfolgt dabei „on the job“. Einen Ausbildungs- und Karriereplanung gibt es natürlich. Nur: Transaktionen lernen Sie nur in Transaktionen wirklich kennen. Schwimmen lernt man ja auch nur im Wasser.

Neben der Arbeit und Erfahrung sollte Ihre persönliche Entwicklung und Weiterentwicklung für Sie wichtig sein. Für uns auch! Jeder Anwalt ist anders. Und sollte sich seinen Talenten entsprechend entwickeln. Wir wollen Sie nicht formen, sondern entwickeln. Während Ihrer Zeit bei uns wird Ihnen dazu ein Buddy zur Seite gestellt, der in der Regel nur wenige Jahre älter/weiter ist als Sie. Der Buddy betreut Sie im Alltag, steht für Fragen zur Verfügung. Daneben gibt es einen Paten, dabei handelt es sich in aller Regel um einen Partner oder eine Partnerin, die/der Ihre Ausbildung und Entwicklung begleitet und Sie bei der Identifizierung von Schwerpunkten, Auslandsaufenthalten etc. unterstützt. Dabei ist es uns wichtig, dass Ihre Beziehung zum Buddy und/oder Paten während Ihrer Zeit bei uns so gut ist, dass der Kontakt noch lange fortbesteht.


Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns! Jeder Partner und jeder unserer Counsel freut sich über Ihre Bewerbung! Und schauen Sie sich gerne die Erfahrungsberichte auf dieser Seite an!

Interessiert an anderen Karrieremöglichkeiten?

Informieren Sie sich über die Anwalts- und Steuerberatertätigkeit sowie über die Karrieremöglichkeiten für Assistenz- und Bürofachkräfte.

Share on LinkedIn Share on Facebook Share on Twitter

    Ansprechpartner

    Meine Zeit bei KWM

    Was Referendare und Praktikanten berichten, erfahren Sie hier. Mit einem Klick gelangen Sie zu den einzelnen Erfahrungsberichten.





    „Meine eigenen Arbeitsergebnisse als Teil des Beratungsprodukts - das beste Feedback und die größte Belohnung zugleich.“

    DANIEL TRUNK, Wissenschaftlicher Mitarbeiter (2020)


    „In einem vom freundlichen Umgang miteinander geprägten aber gleichwohl fordernden Umfeld wurde mir vom ersten Tag an vor allem eines gegeben: Verantwortung und damit das Gefühl, als vollumfänglich und gleichwertig anerkanntes Teammitglied auch an den komplexesten Aufgabenstellungen mitarbeiten zu dürfen.“

    MORITZ MUELLER, Wissenschaftlicher Mitarbeiter (2020)


    „Umso spezifischer das Themengebiet, und anspruchsvoller der Arbeitsauftrag, umso mehr freut man sich, wenn man die eine entscheidende, alles lösende Textstelle gefunden hat und dann am Ende sehen kann, wie die selbstständig erarbeitete Falllösung dem Mandanten präsentiert wird.“

    PHILIPP PETKEWITZ, Wissenschaftlicher Mitarbeiter (2020)


    „Bei KWM habe ich nicht nur einen tiefgreifenden Einblick in die Arbeit einer internationalen Wirtschaftskanzlei erhalten, sondern tatsächlich aktiv mitgearbeitet und -gestaltet!“

    DOMINIK HAGELSTEIN, Wissenschaftlicher Mitarbeiter (2019)


    „KWM – Kompetent, wertschätzend und motivierend. Nur drei der zahlreichen Charakteristika, die die Arbeit bei KWM auszeichnen.“

    ANNA GRILL, Wissenschaftliche Mitarbeiterin (2019)


    „KWM gibt mir die Möglichkeit, Bestandteil eines großen Ganzen zu sein. Ich kann den Alltag einer internationalen Wirtschaftskanzlei miterleben und mitgestalten.“

    JANA JUERGEN, Wissenschaftliche Mitarbeiterin (2019)


    „Steile Hierarchien, stressiger Arbeitsalltag und tägliche Arbeitszeiten bis in die tiefste Nacht? – Fehlanzeige bei KWM!.“

    LEON FREICHEL, Wissenschaftlicher Mitarbeiter (2019)


    „Einblick in die Welt der internationalen Anwaltskanzlei als spannende Alternative zum typischen Pflichtpraktikum!“.

    LEONARD REITER, Praktikant (2019)


    „Ich habe für sechs Wochen dazugehört!“.

    ELISABETH VENT, Praktikant (2017)


    „Sehr anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit, in der es nicht langweilig wird mit einem Team, das einen sehr unterstützt und fördert.“.

    LUCAS MERSCHMOELLER, Referendar (2017)


    „KWM ist multikulturell – persönlich – fordernd & fördernd.“.

    LUKAS KIRCHHOF, Referendar (2017)


    „Für all diejenigen empfehlenswert, die nicht nur kopieren oder Kaffee kochen, sondern sich fachlich in einem einzigartigem Team weiterentwickeln wollen!“.

    PHILIPP BEHR, Praktikant (2017)


    „Eine sehr bereichernde Erfahrung. Definitiv empfehlenswert!!“.

    SIBEL PINAR, Praktikantin (2017)